Freizeit in München

8. November 2017 at 15:50

Highlights in München und Umgebung

München bietet viele Highlights – auch für Touristen. München ist eine der Städte, in denen die Kultur sehr ausgeprägt ist. Viele moderne, aber auch historische Bauwerke findet man in München zu Haufe. Ein Beispiel ist die Allianz-Arena. Das Fußballstadion des FC Bayern München ist eine der modernsten Arenen der Welt und kann auch für Besichtigungen besucht werden. Des Weiteren kann man seine Freizeit in München auch in der BMW-Welt verbringen. Dort können Autoliebhaber in die Geschichte von dem bayerischen Hersteller eintauchen.

Städtereisen nach München sind sehr beliebt. Oft ist nicht die Zeit, jede Sehenswürdigkeit einzeln zu besuchen. Die vielen historischen Bauwerke in und um München herum eignen sich besonders gut für Stadtrundfahrten, die in München viel angeboten werden. Dabei werden die wichtigsten Orte der bayerischen Landeshauptstadt berücksichtigt. Nicht dabei ist das ehemalige Konzentrationslager Dachau, welches sich außerhalb Münchens befindet, dennoch ein wichtiger Bestandteil der deutschen Geschichte darstellt. Als Tourist kann man sich auch hier für eine Führung anmelden und sich das Gelände des Lagers anschauen. Das Schloss Nymphenburg und die Residenz München gehören ebenfalls zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München.

Freizeit im Münchner Olympiapark

Auch das ehemalige Olympia-Gelände im Olympiapark München ist historisch wichtig, da sich dort 1972 während der Olympiade ein Attentat auf israelische Teilnehmer ereignete. Sollte man während der Zeit des Oktoberfestes in der Stadt sein empfiehlt sich auch dort ein Besuch. Das Oktoberfest ist das größte Heimatfest Deutschlands.

Freizeit in München und Umgebung

Wer Freizeit in München sucht, der befindet sich in der Regel nicht zu lange auf der Suche. Es gibt zahlreiche Attraktionen, die einen Tag füllen. Mit Kindern ist es beispielsweise sinnvoll einen der vielen Parks mit Tieren zu besuchen.

So beispielsweise den Tierpark Hellabrunn, in dem man alle möglichen Tierarten begutachten kann. Hier lässt sich leicht ein ganzer Tag füllen. Ebenso im Sea Life München. Dort kann man die ganze Unterwasserwelt mit den vielen Tieren entdecken.

Freizeit in München für die-work life balance

Im Walderlebniszentrum kann man mit den kleinen die Tiere bewundern, die man sonst nur mit sehr viel Glück im Wald sehen kann. Hier gibt es gar viele Tiere direkt zum Anfassen und somit hautnah mitzuerleben. Gleiches gilt für den Bergtierpark, der weitere einprägende Erlebnisse mit Tieren beschert. Ferienprogramme und viele Events für die Kleinen runden das Ganze gut ab.

Freizeitparks in und um München

Wie gerne Kinder in Freizeitparks gehen ist bekannt. Die Erlebnisparks in und um München bieten allerdings auch für die Erwachsenen eine Menge Spaß und Attraktionen. Im Bavaria Filmpark kann man beispielsweise viele originale Kulissen begutachten, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt.

Freizeit in München und Umgebung. Der Legoland Freizeitpark

Das Legoland Günzburg ist ganz um die Ecke, genauso wie der Freizeitpark Ruhpolding. In dem Bekannten Skyline Park finden Besucher Jung & Alt Attraktionen, die einen Tag zum Erlebnis machen. Dort befinden sich über 50 Attraktionen.

Auch der Besucherpark am Flughafen ist für alle geeignet. Dort lassen sich besonders gut Wartezeiten am Flughafen überbrücken. Für die Kleinen befindet sich dort ein Erlebnisspielplatz. Außerdem sieht man dort viele historische Flugzeuge, kann von einem Erlebnishügel über das gesamte Rollfeld schauen und es werden viele Aktivitäten angeboten. Selbst wenn man kein Passagier ist kann man dort viel Spaß erleben.

Sport & Spaß

Freizeit in München. Viele Attraktionen bietet auch die Allianz Arena

München hat auch viele bekannte und große Sportvereine, die auch die Events zu einem Erlebnis machen. Sei es nun Fußball, Eishockey, Basketball oder gar Football. Die Spiele der Sportteams locken viele Besucher an und sind somit bestens als Freizeitaktivität geeignet. Bei ein wenig mehr Aktivität kann man seine Freizeit in München auch in die Kletterhalle ausweichen oder man sucht die Herausforderung in dem Hochseilgarten.

In München befindet sich auch viele Thermen, wie beispielsweise die Therme Erding oder das exotische Bad Wörishofen unter Palmen. Im Sommer kann man natürlich auch auf die Freibäder zurückgreifen, die sich in und um München befindet. Gute Alternativen dafür sind das Schyrenbad, das Dantebad, das Westbad oder das Ungerer Bad. Dies sind allerdings nur einige der vielen Möglichkeiten.